Unterstützung der Patienten

Diagnose Melanom kann oft ein breites Spektrum von Gefühlen auslösen. Angefangen mit Wut, Ablehnung und Stress, bis zur völligen Isolation. Diese Gefühle kennen nicht nur die Patienten, sondern auch die Angehörigen. Aufgrund einer langjährigen Erfahrung wissen wir, dass ausgebildete und informierte Patienten, die eine emotionelle Unterstützung erhalten, ein längeres, besseres und hochwertigeres Leben führen können. Deshalb fördern wir auf, sich mit den informativen und unterstützenden Ressourcen bekannt zu machen, die für die Melanompatienten in jedem Moment des Lebens nützlich sein können.