Melanomtage 2017

Jeder Mensch hat Muttermale, aber nicht alle wissen, dass ein Muttermal zu einem Melanom, einer aggressiven Art von Hautkrebs werden kann.

Jedes Jahr vernichtet Melanom weltweit ~55 000 Menschenleben.

Wenn es frühzeitig erkannt und mit der Behandlung begonnen wird, ist Melanom meistens heilbar.

Um das Screening von Muttermalen zugänglicher zu machen, damit man Melanom früher erkennen und diagnostizieren kann, wird jeder innerhalb von Melanomtagen aufgefordert, seine Muttermale durch die Mobile-App We Care Be Aware untersuchen zu lassen.

Die App lässt schnell das Screening von Muttermalen durchführen, ohne den Arzt persönlich aufsuchen zu müssen und die Information über die Gefährlichkeit des Muttermals auf persönliche E-Mail zu bekommen.

Mithilfe der Mobilen–Apps erhaltene Bilder der Muttermale werden vom Arzt-Onkologen ausgewertet.

Menschen, bei denen verdächtige Bildungen festgestellt werden, werden Empfehlung erhalten, sich beim Arzt einen Termin zu machen.

Seien Sie entgegenkommend, helfen Sie auch ihren Angehörigen – Kindern, Eltern, Freunden, Großeltern usw., die im Alltag keinen Smartphone nutzen, den mobilen Screening zu machen! Bitten Sie Mitmenschen behilflich zu sein, schwer zugängliche Muttermale (Schulter, Rücken, usw.) zu fotografieren.

Die Handy-App steht beiApple AppStore und Google Playzur Verfügung.
Die Gebrauchsanweisung ist unter Mobile-App/Nutzung zu finden.